Wird sich der USD nach dem heutigen Fed-Meeting erholen?

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

1. Wird sich der USD nach dem heutigen Fed-Meeting erholen?
Der Dollar notierte am Mittwochmorgen flach vor einem Federal Reserve Meeting, das mit einer Zinserhöhung enden dürfte. Es ist wichtig zu beachten, dass die Anleger bereits zwei weitere Zinserhöhungen in diesem Jahr und einige im Jahr 2019 angepriesen haben, so dass wenig Raum für weitere USD-Gewinne bleibt. Der Dollar hat das ganze Jahr über von einem falkenartigen Zinsausblick profitiert, hat aber in den letzten Wochen an Dynamik verloren, da sich andere Volkswirtschaften wie die Eurozone verbessert haben. Die wichtige Frage ist, ob die Fed ihren geldpolitischen Ausblick für die nächsten Jahre neu gestalten, um ein stärkeres BIP-Wachstum zu ermöglichen. Wenn die Fed mehr zukünftige Zinserhöhungen signalisiert als bisher erwartet, dürfte der USD in den Charts an Wert gewinnen.*

2. Ripple Rallyes 21% als Coinbase Pläne zur Aufnahme neuer Kryptowährungen bekannt gibt.
Letzte Woche gab es kein Halten von Ripple XRP. Ripple stieg um 100% und entthronte Ethereum als zweitgrößte Kryptowährung! Heute befindet sich XRP wieder auf einem Lauf, bei dem sie bis zu 21% zulegt, nachdem Coinbase angekündigt hatte, „schnell mehr Coins aufzulisten“. Bei allen Indikationen könnte dies zu einer Listung von XRP führen, da es alle Anforderungen der Coinbase erfüllt.**

Mehr über den USD-Dollar erfahren im Blog von http://BDSwiss.com ! (unter 1ten.Absatz)

3. GBP/USD stabil vor dem Fed-Meeting & inmitten der Brexit-Nachrichten
GBP/USD handelte am Mittwochmorgen inmitten zunehmender Spannungen vor einem äußerst wichtigen Fed-Treffen um 18:00 Uhr, da die Labour Party der britischen Opposition die Tür zu einem zweiten Referendum öffnen wird, während die Verhandlungen fortgesetzt werden. Die britische Premierministerin Theresa May erklärte, dass sie den Brexit ohne Handel gegenüber einem Freihandelsabkommen im kanadischen Stil bevorzugte. Später am Tag wurden Berichte veröffentlicht, dass die EU bereit ist, der britischen Premierministerin May eine Freihandelszone anzubieten, unter der Bedingung, dass es eine Zollgrenze gibt, die den Handel nicht nur reibungslos machen kann.***

Sie können alle oben genannten Vermögenswerte hier auf den seriösen BDSwiss Forex/CFD-Plattformen finden und handeln. Mit bd swiss Erfahrung sind Sie vor Betrug geschützt !

*Quelle: Reuters, Sep 26, 2018 / 8:06 AM
**Quelle: Ripplecoinnews, Sep 26, 2018 / 4:16 AM GMT
***Quelle: FXStreet, September 26, 2018: 3:03 AM ET

LOSTRADEN

Ihr Kapital ist gefährdet. Es gelten die AGB.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure