EUR/USD könnte nach unten stürzen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Nach einer Aufwärtsbewegung um 600 Punkte könnte dem EUR ein Absturz bevorstehen. Die meisten technischen Indikatoren befinden sich in einer extremen Überkauft-Situation, was auf ein potentielles Abwärtsrisiko hinweist.

Besonders wenn wir uns dem letzten Handelstag der Woche und des Monats nähern, könnten Gewinnmitnahmen zu einem fallenden Kurs für EUR/USD führen. Hinzu kommt, dass auch das deutsche Bruttoinlandsprodukt um mehr als 10% geschrumpft ist, was vorerst zu einer Abschwächung des EUR führen könnte.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure