EUR/HUF wirkt überkauft

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der ungarische Forint könnte im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Euro etwas an Fahrt gewinnen. Da der Euro in den letzten Jahren im ersten Quartal etwas stärker geworden ist, zeichnet sich das auch für den Moment ab. Auch der ungarische Forint ist in der vergangenen Woche gegenüber dem Dollar um mehr als 1,6 Prozent gefallen.

Der Markt scheint einen guten Widerstand zu bieten, und wir verkaufen EUR/HUF gerne bei 337,40, SL bei 339,40 und TP bei 333,90 (oder niedriger), sollte die Korrekturbewegung nach unten mehr Zugkraft erhalten.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure