Rohöl auf dem Weg der Besserung

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der Ölmarkt wurde durch einen Preiskrieg mit Russland und Saudi-Arabien gegen die USA niedergeschlagen. Da die Fördermenge nicht verringert wurde, sind immer noch niedrigere Preise zu beobachten, und obendrein sinkt die Nachfrage in der Wirtschaft aufgrund des Virusausbruchs.

Dennoch sehen wir Öl auf historisch niedrigen Niveaus, selbst wenn der Preis in Richtung des Bereichs von 11,00$ sinken würde – was immer noch passieren könnte.

Das mögliche Aufwärtspotenzial ist jedoch enorm, und so kauften wir bei 24,33 mit offenem SL und TP zu 45,00$

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure