Bitcoin Preis erreicht unbekanntes Gebiet

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der Preis von Bitcoin erreicht unbekannte Höhen

Apples Rennen, ein $1 Trillionen Unternehmen zu werden

Die Krise in Spanien bringt EU Märkte unter Druck

 

Montag, 30. Oktober: In den heutigen Märkten…

1. Der Preis von Bitcoin erreicht unbekannte Höhen

Bitcoin begann die Woche über der $6000 Marke, nachdem es am Sonntag ein Allzeithoch bei 6285 erreicht hatte. Aktuell befindet sich der Marktwert von Bitcoin in der $6000 Range, nachdem er über $5950 auf Widerstand gestoßen war. Ebenfalls wichtig ist, dass die anderen Kryptowährungen (Altcoins) auch gestiegen waren, aber die Dominanz von Bitcoin gibt ihm einen 57 prozentigen Anteil am Gesamtmarkt der Kryptowährungen.*

Mehr News im Bezug auf Trading finden Sie in unserem Blog! Schützen Sie sich vor Betrug mit BDswiss.com!

2. Apples Rennen, ein $1 Trillionen Unternehmen zu werden

Während Verbraucher weiterhin geduldig auf den Erhalt ihres iPhone X zum Preis von über $1000 warten, steigt der Aktienkurs von Apple stetig und nähert sich der Marktkapitalisierung an der Wall Street von $1 Trillionen. Die Zukunft des Technologieriesen hängt vom Erfolg des neuen iPhones ab. Im letzten Quartal deutete Apple an, dass es ein besser als erwartetes drittes Quartal haben könnte, was den Aktienkurs deutlich in die Höhe springen ließ. Im Laufe eines Jahres hat das Unternehmen sehr solide Leistungen gezeigt, als der Aktienkurs um über 40% zugelegt hat. Die Ergebnisse von Apple für Q3 werden am 2. November vor Handelsbeginn an der Wall Street veröffentlicht und werden den Kurs der APPL Aktie beeinflussen.**

 

3. Die Krise in Spanien bringt EU Märkte unter Druck

Europäische Börsen eröffneten am Montagmorgen im Minus, während Anleger auf Unternehmensergebnisse warten. Große europäische Indizes wie der DAX (GER_T30), Großbritanniens FTSE 100 (GBR_100), Frankreichs CAC 40 (FRA_40) sowie Europas Euro Stoxx 50 (EUR_50) fallen allesamt. Der Euro stieg heute um 0,1 Prozent, nachdem er am Freitag auf ein Dreimonatstief gefallen war. Der EUR kam aufgrund der Krise in Katalonien unter Druck, als die Region ihre Unabhängigkeit von Spanien forderte. Es könnte wichtig werden, dass der abgesetzte katalanische Präsident, Carles Puigdemont, zu einer friedlichen „demokratischen Opposition“ aufgerufen hat, nachdem die Regierung Spaniens die Kontrolle über Katalonien übernommen hat, als diese ihre Unabhängigkeit unilateral ausrief.

Alle oben genannten Aktien und Rohstoffe, können Sie auf unseren seriösen BDSwiss Forex/CFD-Plattformen traden. Sicher vor Betrug mit BDSwiss !

 

*Quelle: Bloomberg
**Quelle: CNBC

LOSTRADEN

Ihr Kapital ist gefährdet. Es gelten die AGB.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure