GBP/USD legt nach positiven Daten zu

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die technischen Daten zu den wichtigsten Unterstützungsmaßnahmen deuten auf einen Anstieg des GBP hin. Wir kauften am Markt mit SL bei 1,2980 und TP bei 1,3140, da der USD heute gedämpft wirkte und das Vertrauen in das Pfund Sterling nach dem Brexit langsam wieder steigt.

Darüber hinaus gewann das GBP in der letzten Stunde etwas an Boden und hob damit die GBP/USD-Paarung an, nachdem der endgültige PMI der britischen Dienstleistungen auf 53,9 nach oben korrigiert wurde und ebenfalls unterstützend wirkte. Unterdessen könnten die Befürchtungen über einen Rückschlag in den Handelsverhandlungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich die Gewinne schmälern.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure