Ist die Fed dabei, die QE neu zu starten und wie wird sich das auf den USD auswirken?

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

1. ist die Fed dabei, die QE neu zu starten und wie wird sich das auf den USD auswirken?

Die Marktteilnehmer werden sich weitgehend auf die jüngste geldpolitische Entscheidung der Fed konzentrieren, die im Laufe des Tages veröffentlicht werden soll. Es wird allgemein erwartet, dass die US-Notenbank die Zinsen um 25 Basispunkte senken wird, aber die brennende Frage ist, ob wir in naher Zukunft eine neue Runde der QE erwarten können. Da die Federal Reserve für den größten Teil dieses Jahres eine überwiegend falkenhafte Haltung einnimmt, ist alles möglich. Es ist wichtig zu beachten, dass es gestern ein sehr seltenes Ereignis in den USA gab, wo ein Liquiditätsengpass den Repo-Satz um 8% nach oben trieb, bis die NY Fed 75 Milliarden in das System injizierte, eine Maßnahme, die von der NY Fed heute voraussichtlich wiederholt werden wird. Dies wirft die Frage auf, warum es überhaupt zu einer Liquiditätslücke gekommen ist, und bedeutet das, dass die FED wieder regelmäßig Liquidität hinzufügen muss, d.h. die QE neu starten muss? Sollte dies der Fall sein, würden wir erwarten, dass der USD von seinen aktuellen Höchstständen fällt.
 

2. Forex Vorschau: USD regiert vorerst

Andernorts stabilisierte sich der USD vor dem FED-Treffen, handelte aber immer noch nahe einem Sieben-Wochen-Hoch gegenüber dem Yen, auch wenn die Märkte vor dem Fed-Treffen noch vorsichtig sind. Wir konnten den Greenback-Kopf deutlich niedriger sehen, sollte die FED etwas nahe einer QE-Wiederaufnahme andeuten. Unterdessen stiegen sowohl EUR als auch GBP etwas an, da scheinbar einige Fortschritte bei der Backstop-Frage erzielt wurden, die jedoch noch nicht bestätigt wurde.

 

3. Ölpreis sinkt, Gold & BTC bleiben stabil

Andernorts sind die Ölpreise heute Morgen gesunken und haben die Verluste der vorangegangenen Sitzung verlängert, nachdem der saudi-arabische Energieminister sagte, dass das Königreich bis Ende des Monats die verlorene Ölproduktion wiederherstellen wird. Unterdessen kündigte Saudi-Arabien heute in einer Pressekonferenz an, dass es angeblich Beweise dafür liefern werde, dass bei den Angriffen iranische Kreuzfahrt-Raketentechnologie eingesetzt wurde.

 

Sie können CFDs für alle oben genannten Vermögenswerte unter den BDSwiss Forex/CFD-Plattformen finden und handeln.

 

Quellen:
*Reuters Sept 18, 2019 3:53 AM ET
**CNBC Sept 18, 2019 2:48 AM ET
***Investing Sept 18, 2019 05:20 AM ET

LOSTRADEN

Ihr Kapital ist gefährdet. Es gelten die AGB.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure