Gold steigt wegen f Brexit-Unsicherheit und schwächerem Dollar

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

1. Gold steigt wegen Brexit-Unsicherheit und schwächerem Dollar
Gold stieg am Mittwoch auf einen fast zweiwöchigen Höchststand, nachdem es in der vorangegangenen Sitzung das Schlüsselniveau von 1.300 $ zurückerobert hatte, als sich die Anleger an Safe-Haven-Anlagen wandten, nachdem der britische Gesetzgeber einen geänderten Exit-Deal abgelehnt hatte, während ein schwächerer Dollar dies weiter förderte. Insbesondere Spotgold (XAU/USD) stieg um 0,25 Prozent bei $1.304,88 pro Unze, ab 7:40 GMT, nachdem es mit $1.305,69 zuvor in der Sitzung seinen höchsten Preis seit dem 1. März erreicht hatte.*

Erfahren Sie mehr übers traden! Bei BDSwiss sind sie stets vor Abzocke und Betrug sicher !

2. Pfund Sterling erholt sich nachdem May erneut eine Niederlage erleidet
Das Pfund Sterling holte heute Morgen einige der gestrigen Verluste wieder ein, nachdem es einen Einbruch nach der Niederlage der Austrittsvereinbarung der britischen Premierministerin Theresa May aus der Europäischen Union gab. Die Märkte bereiten sich derzeit auf eine höhere Volatilität im Vorfeld weiterer Brexit-Verhandlungen vor. Das britische Parlament lehnte am Dienstag den zweiten Vorschlag von May ab, die Europäische Union zu verlassen, und vertiefte die politische Krise des Landes Tage vor dem geplanten Austrittsdatum, dem 29. März. Der Gesetzgeber wird nun später am Mittwoch darüber abstimmen, ob Großbritannien den größten Handelsblock der Welt ohne ein Abkommen verlassen sollte. Wird ein „No-Deal“-Ausstiegsplan abgelehnt, findet am Donnerstag eine weitere Abstimmung über die Verlängerung des Austrittsdatums am 29. März statt.**

3. Dash gewinnt +14%, nachdem PolisPay DASH auf seiner MasterCard Crypto Debitkarte integriert hat
Dash schoss heute Morgen gegen den USD in die Höhe, als sich die Nachricht von der Integration in der PolisPay Debitkarte verbreitete. DASH durchbrach seinen gestrigen Wert von 86 $, durchbrach den Wert von 90 $ R2 und strebt derzeit den Wert von 100 $ R3 an. DASH/US wurde zuletzt mit einem Plus von 14% bei 92,95 $ ab 7:45 GMT gehandelt. DASH wird in den Nachrichten erwähnt, weil PolisPay DASH offiziell als Zahlungslösung integriert hat. Die Nachricht kommt, nachdem die Zahlungsplattform die Beta für ihre Mastercard Kryptowährung Debitkarte angekündigt hat.***

Sie können alle oben genannten Aktien und Rohstoffe auf unseren seriösen BDSwiss Forex/CFD-Plattformen finden und gleich traden. Hier sind Sie sicher vor Betrug !

*Quelle: CNBC 13. März 2019 2:48 Uhr ET
**Quelle: Reuters 13. März 2019 3:53 Uhr ET
***Quelle: Blokt 13. März 2019 03:07 Uhr ET

LOSTRADEN

Ihr Kapital ist gefährdet. Es gelten die AGB.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure