Alphabet Q4 Ergebnis: Hier ist, was Sie wissen müssen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

1. Alphabet Q4 Ergebnis: Hier ist, was Sie wissen müssen
Alphabet wird voraussichtlich am Montag, den 4. Februar, nach Börsenschluss die Ergebnisse des vierten Quartals veröffentlichen. Die aktuelle Konsensus-EPS-Schätzung beträgt 10,86 US-Dollar (+12,0% Y/Y) und die Konsensus-Einkommensschätzung 38,9 Milliarden US-Dollar (+20,4% Y/Y). Es sei darauf hingewiesen, dass GOOG in den letzten 2 Jahren die EPS-Schätzungen 75% der Zeit übertroffen hat und die Umsatzschätzungen 100% der Zeit übertroffen hat! *

Mehr News in unserem seriösen Blog bei BDSwiss !

2. Die Ölpreise sind fest auf OPEC-geführte Angebotskürzungen festgelegt
Die Ölpreise starteten am Montag flach in den Tag und hielten die Gewinne aus der vorangegangenen Sitzung weitgehend aufrecht, da OPEC-geführte Förderkürzungen und US-Sanktionen gegen Venezuela den Energiemarkt unterstützten. Letzte Woche wurden die Produktionsrückgänge der Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) durch sinkende US-Bohrplattformenzahlen und Sanktionen gegen den venezolanischen Ölverkauf verstärkt, um die Ölpreise in die Höhe zu treiben. Insbesondere die International Brent Rohöl-Futures (CL_BRENT) lagen am Montag bei 62,88 $ pro Barrel um 7:25 GMT, 13 Cent über ihrem letzten Schlusskurs. Brent stieg in der vorangegangenen Sitzung um mehr als 3 Prozent auf den höchsten Stand seit dem 21. November. Unterdessen wurden die U.S. West Texas Intermediate (USOIL) Futures zuletzt bei 55,25 $ pro Barrel gesehen, ein Cent weniger als bei ihrer letzten Abrechnung. WTI notierte in der letzten Sitzung mit einem Plus von 2,73 Prozent auf dem höchsten Stand seit dem 19. November. **

3. Wirecard verliert 8,3 Mrd. $ und schließt 27,25% weniger wegen Betrugsvorwürfen
Am Freitag fiel die Wirecard AG am meisten im letzten Jahrzehnt, nachdem eine Anwaltskanzlei Beweise für angebliche Fälschungen gefunden hatte, die die jüngsten Betrugsvorwürfe gegen das digitale Zahlungsunternehmen begründen. Am Freitag berichtete die Financial Times, dass eine von Wirecard beauftragte externe Anwaltskanzlei Beweise für „schwere Fälschungen und/oder Kontenfälschungen“ gefunden hat. WDIG beendete die Woche 27,25 tiefer – was den stärksten Rückgang seit Juli 2008 markierte – und beendete drei turbulente Tage, an denen trotz wiederholter Verleugnung von Fehlverhalten rund 7,2 Milliarden Euro (8,3 Milliarden Dollar) vom Marktwert des Unternehmens entfernt wurden.***

Sie können alle oben genannten Vermögenswerte auf den seriösen BDSwiss Forex/CFD-Plattformen finden und handeln.

Die wichtigsten Veranstaltungen dieser Woche:

Zeit Währ. Imp. Veranstaltung Prognose Vorherige
Montag, 4. Februar 2019
Den ganzen Tag China Feiertag – Frühlingsfest
09:30  GBP Bau PMI (Jan)   52.6 52.8
Dienstag, 5. Februar 2019
Den ganzen Tag China – Frühlingsfest
00:30  AUD Einzelhandelsumsatz (MoM) (Dez)   0.0% 0.4%
03:30  AUD RBA-Zinsentscheidung (Feb)   1.50% 1.50%
03:30  AUD RBA-Satzerklärung  
09:30  GBP Dienstleistungen PMI (Jan.)   51.1 51.2
15:00  USD ISM Nicht-herstellende PMI (Jan)   57.0 57.6
Mittwoch, 6. Februar 2019
Den ganzen Tag Neuseeland – Waitangi Day Holiday Holiday (Tagesurlaub)
Den ganzen Tag China – Frühlingsfest Feiertag
13:30  USD Baugenehmigungen   1.290M 1.328M
Vorläufig  USD Aufträge für Kernbestände langlebiger Güter (MoM)   0.2% -0.3%
13:30  USD Kernumsatz im Einzelhandel (MoM)   0.0% 0.2%
Vorläufig  USD BIP (QoQ)   2.6% 3.4%
Vorläufig  USD Einzelhandelsumsatz (MoM)   0.1% 0.2%
15:00  CAD Ivey PMI (Jan)   60.2 59.7
15:30  USD Rohöllagerbestände   0.919M
21:45  NZD Beschäftigungsveränderung (QoQ) (Q4)   0.3% 1.1%
Donnerstag, 7. Februar 2019
Den ganzen Tag China – Frühlingsfest Feiertag
00:00  USD Fed Chair Powell spricht  
12:00  GBP BoE Inflationsbericht  
12:00  GBP BoE Zinssatzentscheidung (Feb)   0.75% 0.75%
12:00  GBP BoE MPC Sitzungsprotokoll  
Freitag, 8. Februar 2019
Den ganzen Tag China – Frühlingsfest Feiertag
10:30  RUB Zinsentscheidung (Feb)   7.75% 7.75%
13:30  CAD Beschäftigungsveränderung (Jan)   6.0K 9.3K

 

 

Die kommenden Ergebnisberichte dieser Woche:

 

  Name Symbol Gewinndatum
United Corporations UNC 04. Februar 2019
Alphabet C GOOG 04. Februar 2019
Walt Disney DIS 05. Februar 2019
GP ADR BP 05. Februar 2019
Electronic Arts EA 05. Februar 2019
Daimler DAIGn 06. Februar 2019
BNP Paribas BNPP 06. Februar 2019
GlaxoSmithKline ADR GSK 06. Februar 2019
Zurich Versicherungsgruppe ZURN 07. Februar 2019
Societe Generale SOGN 07. Februar 2019
L’Oreal OREP 07. Februar 2019
Expedia EXPE 07. Februar 2019
Twitter Inc TWTR 07. Februar 2019

*Quelle: FXStreet Feb 4, 2019 2:48 AM ET
**Quelle: Forbes Feb 4, 2019 3:53 AM ET
***Quelle: Bloomberg Feb 4, 2019 03:07 AM ET

LOSTRADEN

Ihr Kapital ist gefährdet. Es gelten die AGB.

Share.
Risk Warning: Trading in Forex/ CFDs and Other Derivatives is highly speculative and carries a high level of risk. General Risk Disclosure