Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

BDSwiss | October 19, 2017

Scroll to top

Top

No Comments

Mit Aussicht auf Barclays-Anhörung starten die Märkte stärker - BDSwiss

Mit Aussicht auf Barclays-Anhörung starten die Märkte stärker
BDSwiss

“Europäische Börsen starten stärker

3.7.: Die Auswirkungen des deutschen PMI für verarbeitendes Gewerbe auf den EUR

7.7.: Die Auswirkungen der Nonfarm Payrolls auf den USD

 

Zusammenfassung der letzten Woche – Die Auswirkungen Mario Draghis Rede

EZB-Chef Mario Draghis Verteidigung der lockeren Geldpolitik seiner Bank und seine Warnung vor einem vorzeitigen Ende der Lockerungsmaßnahmen, das in eine neue Rezession führen könnte, löste in der vergangenen Woche Schwankungen an den EU-Börsen aus. Auch der Greenback fiel ab, nachdem klar wurde, dass eine spürbare Verschärfung der Geldpolitik sich von Amerika bald auch auf Europa und Canada auswirken könnte.*

 

Montag Morgen Briefing – Mit Aussicht auf Barclays-Anhörung starten die Märkte stärker

Die europäischen Börsen starteten höher in den Montag: Für das erste Halbjahr wurden solide Einnahmen verbucht. Auch der Ölpreis stieg heute an, nachdem Total in Frankreich einen Investitionsdeal in ein gigantisches iranisches Ölfeld über $1 Mrd. ankündigte. Heute werden Anleger besonders die Anhörung im Betrugsprozess um die vier ehemaligen Barclays Geschäftsführer genau im Auge haben. Die Ex-Barclays-Vorstände stehen zum ersten Mal vor dem Londoner Gericht. Ihnen wird vorgeworfen, sich 2008 auf der Höhe der Finanzkrise mit Hilfe katarischer Investoren mehrere Milliarden über Bankinvestments verschafft zu haben.**

 

Wichtige Ereignisse und Meldungen, die die Märkte diese Woche bestimmen werden:

MO 3.7. – Die Auswirkungen des deutschen PMI für verarbeitendes Gewerbe (Jun) auf den EUR

Der Deutsche Purchasing Managers Index (PMI) für verarbeitendes Gewerbe lag in den ersten Juniwochen höher als erwartet bei 59,3 Punkten und bestätigte damit einen stetig wachsenden deutschen Produktionssektor. Diesen Montag konzentrieren sich Anleger auf den neuen PMI, der um 7.55 GMT verkündet wird. Die Vorhersagen deuten auf einen Wert von 59,4. Sollte er jedoch höher liegen als erwartet, könnte das den EUR-Paaren Antrieb geben.***

 

FR 7.7. – Die Auswirkungen der Nonfarm Payrolls (Jun) auf den USD

Diesen Freitag erwarten Händler die Non Farm Payrolls für Juni, die um 12.30 GMT veröffentlicht werden. Vorhersagen deuten auf solide 183.000 gegenüber vorherigen 138.000. Eine stärkere Zunahme als erwartet, kann positiv für die USD-Paare gewertet werden.***

BDSwiss bietet eine LIVE Trading Session am Tag der NFP Veröffentlichung an. Verpassen Sie nicht Ihre Chance an unserer KOSTENLOSEN Live Trading Session teilzunehmen und sehen Sie unseren Experten dabei zu, wie sie sämtliche Gelegenheiten, die sich an jenem Tag ergeben, aufzeigen und traden!

DE

*Quelle: Bloomberg
**Quelle: CNBC
***Quelle: Investing.com

Alle wichtigen Wirtschaftsmeldungen und -ereignisse finden Sie unter:

https://www.bdswiss.com/economic-calendar/

trade now button

Submit a Comment